O2-SIP-Registrierung mit DNS-Problem

Wer eine TK-Anlage mit O2 betreibt, kann ggf. vor dem Problem stehen, dass die SIP-Registrierung nicht möglich ist.
Eine Fehlermeldung könnte so lautet:

Anmeldung der Internetrufnummer war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

 

Ursächlich verantwortlich ist, dass die Domain „sip.alice-voip.de“ (über die die SIP-Registrierung läuft) nicht über öffentliche DNS-Dienste (wie Google oder CloudFlare) auflösbar ist!

keine Auflösung über Google-DNS

 

Über die O2-DNS-Server wird der Name aufgelöst:

erfolgreiche Namensauflösung

 

Wenn dieser Fehler auftritt, sollten in der TK-Anlage die O2-DNS eingetragen werden (oder eine bedingte DNS-Weiterleitung geschalten werden)!

Die O2-DNS-Server-IPs lauten:

62.109.121.1
62.109.121.2

 

Eine bedingte Weiterleitung in Mikrotik könnte z. B. so aussehen:

 

SIP-Registrierung mit erfolgreich aufgelöstem DNS-Namen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.